idealkraft Wochenschau – KW 23/2015 3


wochenschau3

Es ist Freitag, Zeit für die idealkraft Wochenschau. Dies ist die dritte Ausgabe dieser Artikelserie, und das Feedback bisher war sehr positiv.

Hier meine Fundtücke der laufenden Woche:

Deutschsprachige Artikel

5 Minuten & ein simpler Trick für ein besseres Leben
In meinem Artikel zum Morgenritual hatte ich schon beschrieben, wie ich jeden Morgen eine kleine, aber effektive Trainingseinheit ausführe. Das kostet mich nur wenige Minuten. Jetzt bin ich bei Form Vor Gewicht auf einen Artikel gestoßen, der ähnliches empfiehlt. Ruppert Behr führt dort aus, wie diese simple Gewohnheit die wöchentliche Trainingszeit vieler Menschen um 30 Prozent steigern könnte – ein guter Return On Investment.

Protein ohne Shake – Eier
Es ist nicht einfach mit dem Protein: Fleisch ist entweder vergiftet oder teuer – oft gar beides. Pflanzliche Proteine haben nicht die gewünschte Wertigkeit oder verursachen Blähungen. Milchprodukte sind auch nicht unproblematisch, doch wer will sich schon den ganzen Tag von Supplements aus der Dose ernähren? Dabei gibt es eine preiswerte und hochwertige Proteinquelle, die viel zu wenig Beachtung bekommt: Das Ei.

Kettlebell Turkish Get Up: Wie du sicher dein halbes Körpergewicht bewegst
Ein ausführlicher und anschaulicher Artikel über eine der besten Kettlebell-Übungen. Ich selbst mache diese grandiose Übung leider viel zu selten, das werde ich jetzt ändern.

Englischsprachige Artikel

6 Ways To Develop Your Grip Strength for Better Results
Die Bedeutung der Griffkraft wird oft unterschätzt, obwohl sie enorm wichtig für eine Vielzahl körperlicher Tätigkeiten ist. Auf Girls Gone Strong findet sich ein ausführlicher Artikel, der sechs sinnvolle Methoden zur Steigerung der Griffkraft beleuchtet.

Postexercise rehydration in man: the effects of osmolality and carbohydrate content of ingested drinks
Ich habe Zucker nahezu vollständig aus meiner Ernährung gestrichen. Einzig meine Pre- und Postworkout Drinks mische ich mit einer gehörigen Portion Traubenzucker an. Hier bin ich nun auf eine Studie gestoßen, die nahelegt, dass dies auch im Hinblick auf eine gute Hydration des Körpers sinnvoll zu sein scheint.


Über Thomas Frütel

Thomas Frütel ist Softwarearchtitekt, Kraftsportler, Gesundheitsfanatiker und Familienvater. Auf idealkraft.de schreibt er über alles, was mit menschlicher Leistungsoptimierung - Human Performance Optimization - zu tun hat.


Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

3 Gedanken zu “idealkraft Wochenschau – KW 23/2015

  • Sebastian

    Hallo Thomas,

    danke erst einmal für den Verweis auf meine Seite. Freut mich wirklich sehr, dass dir der Artikel gefällt und du ihn mit deinen Lesern teilst.

    Ich habe mal ein bisschen auf deinem Blog gestöbert. Gefällt mir gut! Deine Beiträge gehen schön ins Detail und ich hab schon wieder die ein oder andere interessante Kleinigkeit erfahren die ich so noch nicht kannte. Auch die Seiten auf die du verweist sind super. Da waren schon ein paar Gute dabei die ich erst einmal in Ruhe anschauen muss. :)

    Beste Grüße und danke nochmal,
    Sebastian

    • Thomas Frütel Beitragsautor

      Hallo Sebastian,

      danke, das Kompliment gebe ich gerne zurück. Bin erst diese Woche auf Deine Seite gestoßen und finde die Inhalte dort sehr gut und fundiert. Man merkt, dass Du weißt wovon Du schreibst. Ich werde sicher in Zukunft regelmäßig dort reinlesen.

  • Ruppert

    Moin Thomas,

    vielen Dank für deine Erwähnung meines Artikels in Sachen „Morgenritual“ :)

    Wie dein Artikel zum Thema zeigt nicht unbedingt eine neue Erkenntnis, aber doch etwas, das sich viel mehr Menschen zunutze machen könnten. Auch sonst, stichprobenartig durchgeklickt, schöner Content mit Fokus auf das Wesentliche.

    Keep up the good fight & bleib gesund!
    Ruppert